Mitarbeiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (m/w/d)

Der Zweckverband Thüringer Wintersportzentrum ist Eigentümer und Betreiber der Sport- und Freizeitanlagen in der Gemarkung Oberhof. Zur Steigerung der öffentlichkeitswirksamen Wahrnehmung der Aktivitäten und Maßnahmen zum Betrieb, Ausbau und zur Nutzung der Sport- und Freizeitanlagen wird zum nächst möglichen Zeitpunkt ein

Mitarbeiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (m/w/d)

in Vollzeit gesucht.

Das Tätigkeitsfeld umfasst u. a. folgende Aufgaben:

– Vorbereiten inklusive Recherche, Verfassen sowie fachliche Abstimmung von                                      Medieninformationen    und journalistischer Texten
– Beratung der Verwaltungsleitung in allen Fragen der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
– Verfassen von Reden und Grußworten
– Beantwortung von Medienanfragen, Organisation und Abstimmung von anderen redaktionellen          Beiträgen in Text, Bild und Ton mit Verantwortlichen des TFM und nachgeordneter Behörden zur      Publikation im Internet, Intranet und Presse, Aufarbeitung von Themen für die sozialen Netzwerke,    Pflege der sozialen Netzwerke
– Beantwortung von Bürgeranfragen
– Planung und Umsetzung von Presseterminen und öffentlichen Veranstaltungen
– Organisation von Messeauftritten, Betreuung des Standes
– Kontaktpflege zur örtlichen Presse, Nachrichtenagenturen, Wochenblätter

Für die Teilnahme am Auswahlverfahren wird vorausgesetzt:

– Ein abgeschlossenes Fachhochschul- bzw. Bachelorstudium, vorzugsweise im Bereich der               Kommunikationswissenschaften, oder eine vergleichbare nachgewiesene berufliche Qualifikation

Neben einer hohen Einsatzbereitschaft und Flexibilität werden folgende Anforderungen an den Bewerber gestellt:

– Kenntnisse im Bereich Social Media, wie z.B. Facebook, Twitter, Instagram
– mit der Bearbeitung von Fotos in Bildbearbeitungsprogrammen vertraut
– gute Kenntnisse in den üblichen Computerschreibprogrammen
– Erfahrungen in der Organisation von Presseveranstaltungen wären wünschenswert
– Teamfähigkeit mit der Bereitschaft zur Eigeninitiative und Eigenverantwortung
– sicheres Auftreten, Kommunikationsfähigkeit, Organisationsstärke, Kreativität und                              lösungsorientierte Arbeitsweise

Die Eingruppierung erfolgt bei Erfüllen der tariflichen Voraussetzungen in die Entgeltgruppe 11 TVöD. Das Arbeitsverhältnis ist unbefristet.

Die Bewerbung richtet sich in gleicher Weise an Frauen und an Männer. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen besonders berücksichtigt.

Ihre vollständige, aussagefähige Bewerbung, die auf Wunsch vertraulich behandelt wird, richten Sie bitte bis zum 31.10.2018 an folgende Adresse:

Zweckverband Thüringer Wintersportzentrum
Verbandsvorsitzender Herrn Dr. Hartmut Schubert
– persönlich –
Jägerstraße 10
98559 Oberhof

oder per Email an

hartmut.schubert@zv-twz.de

Bitte beachten Sie, dass keine Eingangsbestätigungen versendet werden.

 

Ausschreibung MA Presse u Öffentlichkeitsarbeit ZV

Unsere modernen Sportanlagen stehen sowohl den Spitzen-, Nachwuchs- und Breitensportlern als auch sportbegeisterten Gästen (z.B. beim Gästebobfahren und Biathlonschießen für jedermann) zur Verfügung. Sie haben die Möglichkeit die Anlagen individuell zu buchen, als Trainings-Standort, als Veranstaltungsort oder als individuelles Angebot. Wir sind für Sie da.

Sportanlagen für jedermann