Weißer Rück- und Überblick: Der Winter 2021

Winterwonderland, Postkarten-Idylle, Snowberhof: Der Winter zeigte sich in und rund um Oberhof von seiner besten Seite. Auch unsere Sportstätten präsentierten sich - den umfangreichen Baumaßnahmen im Zuge der Doppel-WM 2023 zum Trotz - in einem Ambiente, das jedes Wintersport-Herz höher schlagen ließ.

Oberhof - „Die Tannen entlang des Rennsteigs können die gewaltigen Lasten kaum tragen. Die ganze Landschaft ist von einer dicken Pulverschneeschicht eingehüllt, der Anblick fast schon kitschig. Wer Werbebilder braucht, sollte sie jetzt machen“, schrieb die Sächsische Zeitung Anfang Januar mit Blick auf die damaligen Weltcups und das Ambiente in und rund um Oberhof. Ein Vorzeige-Winter, der sich bis weit in den April hinein erstreckte und auch unsere Sportstätten in winterlichem Glanze erstrahlen ließ. Doch auch in Oberhof hält nun (allmählich) der Frühling Einzug. Grund genug, Petrus „Danke“ zu sagen und mit einem kleiner Rückblick - bereits jetzt - Lust auf mehr und einen hoffentlich vergleichbaren nächsten Winter in Oberhof und den Sportstätten des Zweckverbandes Thüringer Wintersportzentrum zu machen.