Sportplatz am Harzwald vor Fertigstellung

Auf der Zielgeraden: Bis Ende August 2020 erfolgen die finalen Arbeiten im Zuge der Sportplatz-Modernisierung. Foto: Heßland

Auf der Zielgeraden: Sportplatz-Modernisierung steht unmittelbar vor dem Abschluss. Wiedereröffnung pünktlich zum Start des neuen Schuljahres.

Oberhof (17.08.20) - Sonnige Aussichten: Nach knapp zwölfmonatiger Bauzeit biegt die Modernisierung unseres Sportplatz am Harzwald nun auf die Zielgerade ein. Die im Juni 1993 in Betrieb genommene Anlage galt und gilt als elementares Bindeglied für die Entwicklung des Nachwuchs-, Schul-, Breiten- und Leistungssports.

Da ein gutes Vierteljahrhundert aber auch an einer gut frequentierten Sportstätte nicht spurlos vorbeigehen, wird die Anlage seit August 2019 umfangreich saniert und modernisiert. In den kommenden zwei Wochen stehen nun die letzten Arbeiten - unter anderem die Linierung der Lauf-, Sprintbahnen sowie entsprechender Spielfelder, die Monatge der Trainerkabinen, die Installation der Ballauffangnetze, die Fertigstellung der Umzäunung, Pflegearbeiten, etc. - auf der To-Do-Liste, ehe das "Schmuckkästchen" im Herzen Oberhofs Anfang September sportlich in die Zukunft starten kann.